Samstag, 28. Januar 2017

Patchworkdecke Part 2

Teil 2 einer Mustermix Wohndecke.

Zum Teil 1 geht es hier entlang, dort findest du auch Angaben zur Wolle und Größe der einzelnen Quadrate, sowie die Umrandung.

Heute habe ich die nächsten 6 Strickmuster mitgebracht. Meine Quadrate haben mit der Umrandung von einer Runde feste Maschen eine Seitenlänge von 20 cm.

Übersicht Muster 7 bis 12
7. Zopfmuster C
(Maschenanzahl teilbar durch 6 + 3 + 2 RM), 33 + 2  RM= 35 M anschlagen

Erklärung Zopf aus 3 rechten Maschen auf der Vorderseite:
1. M abheben, 1 M re, 1 U, 1 M re, dann die abgehobene Masche über die rechten Maschen und den Umschlag ziehen.
In der Rückreihe wird der Umschlag links gestrickt.

1. R: (Rückr.) RM *(1 M re, 1 M li, 1 M re, 3 M li)*, enden mit 1 M re, 1 M li, 1 M re, RM
2. R: (Hinr.) RM *(1 M li, 1 M wie zum Linksstr. abh. (Faden hinter Arbeit), 1 M li, 3 M re)*, enden mit 1 M li, 1 M abh., 1 M li, RM
In allen folgenden Rückreihen, die Maschen stricken, wie sie erscheinen, die abgehobenen M und U links stricken.
4. R: wie R 2
6. R: RM *(1 M li, 1 M abh. 1 M li, Zopf)*, enden mit 1 M li, 1 M abh., 1 M li, RM

Reihe 54 mit rechten Maschen abketten.





8. Schachbrett

(Maschenanzahl teilbar durch 8 + 2 RM)  32 +2 RM = 34 M anschlagen,
1. R: (Rückr.) RM *(4 M li, 4 M re)* RM
RM, alle folgenden Rückreihen, die Maschen stricken, wie sie erscheinen, RM
2. u. 4. R:  RM *(4 M re, 4 M li)* RM
6. u. 8. R: RM *(4 M li, 4 M re)* RM
Diese 8 Reihen noch 4 Mal wiederholen, danach noch einmal R 2 bis 5, nach 45 Reihen die letzte Reihe mit re M abketten.






9. Streifen schräg

(Maschenanzahl teilbar durch 8 + 2 RM)  32 +2 RM = 34 M anschlagen,
1. R:  RM *(4 M li, 4 M re)* RM
2. R: diese und die folgenden Rückreihen: RM,  die Maschen stricken, wie sie erscheinen, RM
3. R: RM,  1 M re, 4 M li, *(4 M re, 4 M li)* , enden mit 3 M re
5. R: RM,  2 M re, 4 M li, *(4 M re, 4 M li)* , enden mit 2 M re
7. R: RM,  3 M re, 4 M li, *(4 M re, 4 M li)* , enden mit 1 M re
Diese 8 Reihen fortlaufend wiederholen, in Reihe 56 alle Maschen abketten

 




10. Zopfmuster D
(Maschenanzahl teilbar durch 12 + 8 + 2RM, 32 + 2 RM = 34 M anschlagen
Zopf kl. (klein):  2 re M nach links kreuzen, zuerst in die 2 M hinten einstechen und Faden durchholen, dann die 1. M re stricken und beide Maschen von der Nadel gleiten lassen.
Zopf gr.(gross):  2 M auf Hilfsnadel vor die Arbeit, 2 M re, dann die 2 M von Hilfsnadel re stricken.

1. u. 3. R:  RM *(3 M li, 2 M re, 3 M li, 4 M re)* 1 Mal wiederholen, enden mit 3 M li, 2 M re, 3 M li,  RM
2. R: diese und die folgenden Rückreihen: RM, die Maschen stricken, wie sie erscheinen, RM
5. R: RM, *( 3 M li, Zopf kl., 3 M li, Zopf gr.)* 1 Mal wiederholen, enden mit 3 M li, Zopf kl., 3 M li, RM
Diese 6 Reihen fortlaufend wiederholen, nach 54 Reihen mit rechten Maschen abketten. 





11. Rauten

(Maschenanzahl teilbar durch 9 + 2 RM), 36 M + 2 RM = 38 M anschlagen
1. R:  (Rückr.) RM , li M,  RM
2. R: 4 M re, *(1 M li, 7 M re)*  2 Mal wiederholen, enden mit 3 M li, 3 M re
3. R: diese und folgenden Rückreichen: Maschen stricken, wie sie erscheinen
4. R: 3 M re, 2 M li *(5 M re, 3 M li )*  2 Mal wiederholen, enden mit 3 M re
6. R: RM,  2 M re, 5 M li, *(3 M re, 5 M li)* , 2 Mal wiederholen, enden mit 2 M re
8. R: RM,  1 M re, 7 M li, *(1 M re, 7 M li)* , enden mit 1 M re
10. R: RM,  2 M re, 5 M li, *(3 M re, 5 M li)* , 2 Mal wiederholen, enden mit 2 M re
12. R: 3 M re, 2 M li *(5 M re, 3 M li )*  2 Mal wiederholen, enden mit 3 M re
Diese 13 Reihen stets wiederholen. 4 Mal den Rapport, dann mit rechten Maschen abketten.







12. Sternchen
(Maschenanzahl teilbar durch 4 + 1 + 2 RM), 36 M + 2 RM = 38 M anschlagen
Stern (werde ich im Folgenden so nennen, für diese Maschenfolge: 3 M li zusammenstricken, die Maschen jedoch auf der linken Nadel belassen, nun 1 Umschlag und die Maschen inklusive Umschlag nochmals zusammen stricken, dann von der Nadel gleiten lassen. In der folgenden Reihe werden diese 3 Maschen rechts gestrickt.
Ein schönes Video für dieses Muster gibt es von Elizza:   Sternchenmuster-Elizza

1. R:  (Rückr.) RM , li M,  RM (diese Reihe ist die Vorbereitungsreihe und zählt nicht zum Muster)
2. R: (Hinr.) alle Maschen rechts
3. R: *(1 M li, Stern (siehe oben))*, enden mit 1 M li
4. R: alle Maschen rechts
5. R: 3 M li, Stern, *(1 M li, Stern)*, enden mit 3 M li

Die Reihen 2 bis 5 fortlaufend wiederholen, in Reihe 51 alle Maschen rechts abketten.


Viel Freude beim Nachstricken wünscht Evi :-). 


Zum Teil 1 geht es hier entlang, dort findest du auch Angaben zur Wolle und Größe der einzelnen Quadrate, sowie die Umrandung.




Kommentare:

  1. Hallo Evi, das Sternchenmuster finde ich richtig toll! Und hast du absolut perfekt und exakt gestrickt!
    Liebe Grüße
    Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Calendula, ja dieses Muster hat mir so super gefallen und ich war glücklich, dass es mir so gut gelungen ist. Elizza macht so herrliche Videos, da muss das ja klappen :-). DANKE für dein Lob

      Löschen

Ganz lieben Dank für deinen Kommentar, er wird erst nach Freischaltung sichtbar ! LG Evi

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Map

FlagCounter

Free counters!