Posts mit dem Label Haarband werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Haarband werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Stirnband SB16113

Stirnbänder sind eine schöne Alternive zu Mützen. Die Ohren sind geschütz und man fühlt sich doch nicht so eingeengt, wie unter einer Mütze. Mir selbst stehen keine Mütze, oder fast keine :-), da fühle ich mich mit einem Stirnband einfach wohler.

Heute möchte ich euch dieses Stirnband vorstellen, das durch das spezielle Zopfmuster zu einem Hingucker wird.




Die Strickanleitung für dieses Stirnband könnt ihr auf folgenden Plattformen erwerben:







Mittwoch, 17. April 2013

Jetzt wird es farbenfroh

denn der Frühling ist gekommen, eigentlich ja schon mit sommerlichen Temperaturen - jedenfalls bei uns. Gestern hätte man am Nachmittag locker mit dem Sommerkleidchen spazieren gehen können und wir haben auch schon die ersten Badefreudigen oder Sonnenhungrigen am Neckarufer gesehen. Und da wird es ja höchste Zeit - ein paar bunte Haarbänder zu fertigen, die die wilde Mähne ein wenig in Zaum halten.

 Das Schöne an diesen Haarbändern ist, dass die Blüten etc. separat angebracht werden können. So ist man sehr flexibel und kann das Band ohne Beiwerk anziehen, oder eben mit, wie einem gerade zumute ist. Auch können die Blümchen an einem anderen Kleidungsstück einen Akzent setzen, sei es am Pulli, am Shirt, am Schal oder an der Tasche. Ideen gibt es sicherlich genügend. Alle Bänder werden im Nacken durch ein Bindeband verschlossen, sodass man für den Kopfumfang Spielraum hat.

 Braune Baumwolle mit Blüten in Natur und Beige und weissen Glaswachsperlen mit einem braun glitzerndem Satinband durchwebt.




 Dieses Band ist aus Baumwolle in Olive mit Blümchen in Avocado und Flachs und ein Satinband ( Grün / Flachs ).






Dieses Band ist aus pinker Baumwolle mit Blümchen in Pink und Rosé, die in der Mitte mit einem Knopf verziert sind.





Dieses Band ist aus roter Baumwolle mit einer roten Blüte und zwei Blättern in Avocado und Flachs. Sie sind separat anzubringen, sodass man entweder nur die Blüte oder gemeinsam mit den Blättern anbringen kann - oder eben gar nichts.

Diese Haarbänder sind in meinem shop zu haben.



Dienstag, 2. April 2013

Es grünt so grün ....

usw. ja, wir kennen diesen Spruch! Doch ob es schon in Spanien blüht ?? weiß man es - ist auch dort der Frühling noch fern???

Da bei uns der Frühling immer noch keinen Einzug hält, habe ich ihn mir ins Arbeitszimmer gezaubert und werkelte mal Haarbänder in schönen Grüntönen. Nein, nicht für mich, würde auf meinem ollen Kopf auch nicht gerade schön zur Geltung kommen - aber mir gefallen diese Haarbänder so gut und deshalb habe ich welche für meinen shop gewerkelt.





 Die Blüte und Schleife wurde als Brosche gearbeitet, sodass man in der Gestaltung des Haarbandes flexibel ist. Die Broschen können auch ein anderes Kleidungsstück aufpeppen.
Die Mitte der Blüte ziert eine Glaswachsperle

  

Bei diesem Haarband sind beide Blüten als Brosche gearbeitet, sodass man auch hier wieder sehr flexibel sein kann.




 Material der Haarbänder ist 100% Baumwolle, ein schönes glänzendes Garn, Mille Filli von Wolle Rödel in den Farben Avocado, Kiwi und Flachs


  Und ein Armband in Grün. Hier wurde eine schwarze Metall-Gliederkette umhäkelt.







Das Armband hat geflochtene Bindebänder mit herzförmigen Metall-Beanies.
Material 100% Baumwolle, Mille Filli von Wolle Rödel und schwarze Metallgliederkette, Metall Beanies in Herzform

Ab sofort in meinem Dawanda-shop erhältlich



Donnerstag, 17. Januar 2013

Haarbänder

Das Haarband für die kleine Prinzessin hatte mich inspiriert auch mal für Erwachsene Haarbänder zu fertigen. Und das hier ist dabei heraus gekommen. Mir gefallen so sehr Haarbänder, die entweder geflochten sind oder ein Zopf eingestrickt ist.







 Und dieses hier gefällt mir auch sehr gut. Es ist mit Büschelmaschen gehäkelt und den Abschluss bilden Krebsmaschen.

 


















Sonntag, 11. November 2012

Wickel Haarband

Was macht Frau an einem Sonntag Nachmittag - wenn es draußen Bindfäden regnet? Eigentlich wäre ich heute so gerne auf einen Martinimarkt, hätte gerne an diversen Ständen vorbei geschaut - vielleicht etwas Leckeres genascht - doch nein - Petrus wollte es anders haben. So nutzte ich die Zeit und tüftelte an einem Schnitt für ein Wickelhaarband. 
Und das hier ist dabei heraus gekommen:

Ich habe es aus Fleece in Maisgelb und Dunkelbraun gefertigt. Leider kommt das Dunkelbraun oft als Schwarz am Bildschirm zur Geltung.







Und was ich ja ganz besonders schön finde, dieses Wickel-Haarband ist auch super als Schalkragen zu verwenden. Ich liebe diese Accessoires, die man vielfältig benutzen kann.





Und, was meint ihr dazu? Könnte das Gefallen?

Sehenswerte Blogs

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Map

FlagCounter

Free counters!